Matratzen Topper 180x200 cm Testsieger

Matratzen Topper in 180x200 cm Größe sind praktische Auflagen für die Matratze, die unter anderem dem Liegekomfort erhöhen und zeitgleich die Matratze gegenüber Verschmutzungen schonen sollen. Seinen Ursprung hat der Topper als Matratzenauflage im skandinavischen und angelsächsischen Raum, wo er besonders häufig mit den da weit verbreiteten Boxspringbetten kombiniert wird. Der 180x200 cm Topper ist besonders für große Betten geeignet, die mindestens diese, am besten die identische Größe haben sollten. Den Testsieger aus unserem Matratzen Topper Test gibt es auch in der Größe 180x200 cm:

Vor und Nachteile vom Matratzen Topper 180x200 cm Testsieger

Die zusätzliche Auflage auf die Matratze ist nicht zwangsläufig notwendig, sie bringt aber viele Vorteile mit sich, die sich hinsichtlich des Schlafkomforts und sogar der Wirtschaftlichkeit beziehungsweise Langlebigkeit des Bettes positiv auswirken. Die Vorteile überwiegen die Nachteile, weshalb sich Matratzen Topper 180x200 in der Vergangenheit auch im deutschsprachigen Raum immer stärker verbreiteten.

Vorteile von solch einem Topper sind diese:

Der Topper agiert als eine Art zweite, dünnere Matratze und kann dadurch für noch mehr Komfort sorgen.
Ein weicher Topper kann eine harte Matratze nicht weicher machen, er kann aber die Liegeeigenschaften dieser so positiv beeinflussen, dass sie als weicher wahrgenommen wird.
Je nach gewähltem Material, kann der Topper wärmende oder kühlende Eigenschaften entfalten.
Da er nur lose auf der Matratze aufliegt, wird diese in den meisten Fällen, je nach Material, nicht in ihrer Belüftung gehindert.
Er schont die Matratze selbst, da er beispielsweise Flüssigkeiten und Schweiß von ihr fernhält, was deren Lebensdauer maßgeblich steigert.
Ein 180x200 Matratzen Topper kann die "Besucherritze" im Bett überbrücken, die entsteht, wenn zwei Matratzen nebeneinandergelegt werden.
Druckstellen lassen sich durch einen Topper vermeiden, wenn dieser aus elastischem Visco- beziehungsweise Viscoschaum-Material besteht. Dann eignet er sich in der Dekubitus-Prävention.
Das Bettlaken lässt sich aufgrund der geringeren Höhe, im Vergleich zur Matratze, einfacher ab- und beziehen.

Einige Nachteile haben solche Topper ebenfalls:

Der Topper ist nicht in der Lage eine weiche Matratze härter zu machen.
Eine schlechte Matratze, die beispielsweise nicht zum Gewicht oder der präferierten Schlafposition passt, lässt sich durch den Topper nicht aufwerten.
Eine Verwendung mit Latex- oder Kaltschaummatratzen ist nur eingeschränkt möglich, da er auch als lose Auflage die Belüftung etwas einschränkt, was bei beiden Materialien nicht vorteilhaft ist.
Eine besonders gute Matratze, die beispielsweise viele verschiedene Liegezonen hat, büßt unter Umständen an Effektivität ein, wenn sie mit einem minderwertigen Topper kombiniert wird.

Verschiedene Arten der Topper

Unterscheidungen finden sich beim Topper 180x200 cm hinsichtlich des gewählten Materials. Prinzipiell kommen bei den Toppern die gleichen Materialien und Füllungen zum Einsatz, wie auch schon bei Matratzen.

180x200 cm Gel-Schaum Topper / Gel Topper

Im Inneren des Toppers befindet sich ein Kern aus Gel, der rückstellfähig, atmungsaktiv und druckentlastend wirkt. Gel Topper kombinieren die Eigenschaften von Kalt- und Viscoschaum. Am ehesten sind sie mit dem Visco-Material vergleichbar. Sie reagieren sensibel auf Druck und passen sich daher individuell der Schlafposition an. Folglich sind sie für alle Schlafpositionen gut geeignet. Ein Vorteil gegenüber dem Viscoschaum ist die Eigenschaft, dass sich der Gel Topper noch schneller an die Schlafposition anpasst. Für unruhige Schläfer ist das Material daher ebenfalls empfehlenswert.

Die Wärmeübermittlung hat bei Gel Toppern keinen Einfluss darauf, wie schnell sich selbige der Druckentwicklung anpassen. Sie agieren also temperaturunabhängig. Damit eignen sich Gel Topper für Menschen, die ein eher kühles Schlafklima bevorzugen. Gel Topper sind außerdem für Allergiker geeignet.

180x200 cm Kaltschaum Topper

Kaltschaum ist ein offenporiges Material, wodurch die Topper atmungsaktive Eigenschaften gewinnen und sich selbst sehr gut belüften. Dadurch verhindert der Kaltschaum Topper außerdem das Anstauen von Feuchtigkeit. Die klimaregulierenden Eigenschaften sorgen dafür, dass ein Topper aus Kaltschaum für Menschen, die in der Nacht häufig und/oder stark schwitzen, eine gute Option darstellt.

Des Weiteren zeichnet sich der Topper aus Kaltschaum meist durch ein eher festes Liegegefühl aus und besitzt eine hohe Flächenelastizität. Damit ist er in der Lage, sich individuell an unterschiedliche Schlafpositionen anzupassen.

180x200 cm Visco Topper

Visco-Material verändert seine Eigenschaften mit Übermittlung von Wärme, das Material muss sich hierfür also, über übermittelte Körperwärme, aufwärmen. Dadurch bieten Visco-Topper eine hohe Punktelastizität und individuelle Druckentlastung. Viscoschaum eignet sich für Menschen, die ein warmes Schlafklima bevorzugen. Da, wo das Material reagiert, staut sich temporär die Wärme. Von Befürwortern des Materials wird das als angenehm gegenüber Gelenken und Muskulatur empfunden.

Zu beachten ist jedoch, dass sich der Visco Topper nicht so schnell auf unterschiedliche Schlafpositionen anpasst, wie das beim Topper aus Gel-Material zutrifft. Visco-Topper sind für Bauchschläfer nur eingeschränkt geeignet, da sie sich auf Bauchhöhe mitunter zu stark zurückbilden und die Wirbelsäule dann "durchhängt".

Kaufberatung zum 180x200 Topper

Ebenso wie bei der Wahl einer Matratze, entscheiden maßgeblich die persönlichen Präferenzen darüber, welcher Matratzen Topper 180x200 den größtmöglichen Schlafkomfort verspricht. Bei der Wahl des Toppers sind neben den persönlichen Vorlieben, beispielsweise hinsichtlich des Schlafklimas, auch die Schlafposition und nicht zuletzt die Art der Matratze entscheidend.

Raumgewicht / Qualität

Das Raumgewicht lässt Rückschlüsse auf die Qualität des Toppers zu. Ursprünglich kommt diese Kennzahl aus der Welt der Matratzen. Da gilt: Umso höher das Raumgewicht bemessen ist, desto langlebiger und formbeständiger ist sie. Selbiges gilt für den Topper. Ein besonders hohes Raumgewicht bedeutet vereinfacht ausgedrückt, dass besonders viel Material (in Volumen) beim Topper verarbeitet wurde. Wichtig ist jedoch, dass das Raumgewicht nicht zwischen den Materialien, sondern immer nur innerhalb eines Materials verglichen wird.

Bei Visco-Toppern gilt 50 kg/m³ als gutes Raumgewicht, bei Gelschaum 40 kg/m³ und bei Kaltschaum-Toppern etwa 35 kg/m³. Bei Toppern mit einem Raumgewicht oberhalb von 30 kg/m³ darf von einer uneingeschränkten Lebensdauer von mindestens drei Jahren ausgegangen werden, bei 40 kg/m³ oder mehr bereits von sechs Jahren.

Bezug / Qualität / Waschbarkeit

Hochwertige Topper besitzen immer einen abnehmbaren Bezug, der zudem mit dem Öko-Tex Standard 100 Siegel für eine schadstofffreie Produktion und ebenso schadstofffreien Materialien ausgezeichnet wurde. Der Bezug sollte bei mindestens 40 Grad in der Maschine waschbar sein, üblicherweise sind die Baumwollbezüge aber sogar bei 60 Grad waschbar. Besonders vorteilhaft ist, wenn der Topper an allen Seiten einen Reißverschluss besitzt, da er sich dann nicht nur einfacher abnehmen, sondern später auch wieder leichter beziehen lässt.

Hinsichtlich des Bettlakens bestehen bei einem Topper keinerlei Einschränkungen. Es ist also möglich, die bisher genutzten 180x200 cm Bettlaken weiterhin zu verwenden.

Reinigung und Pflege

Ebenso wie Matratzen sollten Topper gepflegt werden, um deren Langlebigkeit zu steigern. Zur Pflege eines 180x200 Matratzen Toppers gehört:

- Den Topper ausschließlich in Kombination mit einem Bettlaken zu verwenden.
- Verschmutzungen schnell und schonend zu entfernen.
- Den Bezug regelmäßig zu waschen und vorm erneuten Beziehen vollständig trocknen zu lassen.
- Topper sporadisch drehen und wenden, damit das Material gleichmäßig belastet wird und sich keine Kuhlen bilden.

Der Topper selbst ist natürlich nicht waschbar, dafür aber der Bezug. Unbedingt ist darauf zu achten, welche Hinweise zur Reinigung der Hersteller selbst gibt. Normalerweise bestehen Bezüge aber aus robusten Materialien, wie beispielsweise Baumwolle, die keinen Schonwaschgang oder niedrige Waschtemperaturen erforderlich machen. In der Waschmaschine sollte sich aber lediglich der Bezug selbst befinden.

Während der Bezug in der Waschmaschine von Verschmutzungen befreit wird, könnte der Topper 180x200 unter freiem Himmel lüften, zum Beispiel im Garten oder auf dem Balkon. Das geht sogar bei niedrigen Temperaturen, da bei diesen möglicherweise vorhandene Hausstaubmilben absterben. Durch das Lüften wird selbigen außerdem die zum Überleben notwendige Feuchtigkeit genommen. Es ist darauf zu achten, dass der Topper nicht ohne Abdeckung auf dem Boden liegt oder an der Wand lehnt, da er dadurch verschmutzt werden könnte.

Hersteller von 180x200 Toppern

Die Liste von in- und ausländischen Herstellern von Toppern ist lang. In Tests werden regelmäßig Produkte dieser Hersteller mit guten Noten und Empfehlungen belohnt:

Frankenstolz
Breckle
Dänisches Bettenlager
Eazzzy (GENIUS)
IKEA
POCO
LIDL
ROLLER

Der Hersteller Dänisches Bettenlager bietet seit seiner Gründung 1984 Bettwaren, Matratzen und Topper an, wobei er neben Eigenmarken auch andere renommierte Hersteller und ihre Topper 180x200 vertreibt.

Der deutsche Hersteller Frankenstolz setzt auf "Made in Germany" und besteht seit dem Jahr 1955. Neben Zertifizierungen, wie beispielsweise das Öko-Tex Standard 100 Zertifikat, baut Frankenstolz für seine Matratzen Topper 180x200 cm ebenfalls auf High-Tech-Technologien. So beispielsweise durch Topper mit speziellen Klimafasern für Menschen, die in der Nacht vermehrt schwitzen.

Die Marke Breckle fertigt ihre 180x200 cm Topper in sorgfältiger Handarbeit und produziert selbige aus unterschiedlichen Materialien. Sowohl das verwendete Grundmaterial als auch der Bezug werden nach eigener Aussage in Handarbeit hergestellt.

Topper 180x200 gibt es zudem von "eazzzy", der Eigenmarke vom Tele- und Direktvertriebsunternehmen GENIUS, welches sich auf eine Reihe von Küchen- und Haushaltsartikel spezialisiert hat. Der Hersteller bietet unter der "eazzzy"-Kollektion außerdem viele weitere Bettwaren an.

Der schwedische Konzern IKEA produziert ebenfalls eine Reihe von Toppern. IKEA bewirbt selbige exklusiv unter der deutschen Bezeichnung "Matratzenauflage" und führt Modelle in verschiedenen Preisklassen, darunter auch sehr günstige Topper.

POCO versteht sich selbst als Discounter-Einrichtungsmarkt mit einem vielseitigen Sortiment, das von Möbeln und Küchen bis hin zu Bettwaren reicht. Die bei POCO vertriebenen Topper entstammen allesamt den hauseigenen Eigenmarken.

180x200 cm Topper finden sich zudem bei LIDL. Der Discounter führt im Sortiment die Eigenmarke MERADISO, aber auch Topper von f.a.n., einer Marke des bereits erwähnten Herstellers Frankenstolz.

Ebenso wie POCO, führt der Konkurrent ROLLO verschiedene Topper von Eigenmarken. Viele davon sind in den Möbelhäusern verfügbar, der Online-Shop bietet die größte Auswahl.

Weitere Matratzen Topper Größen: