Matratzen Topper 160x200 cm Testsieger

Das 160 x 200 Bettformat eignet sich für Einzelschläfer als auch als Doppel- und Ehebett. Der Topper von dieser Größe ist dazu die ideale Ergänzung. Ein 160 x 200 Topper ist eine Matratzenauflage, die 160 cm breit und 200 cm lang ist. Der Handel bezeichnet dies als "Zwischengröße". Das Format gibt es heute bei praktisch allen Bettformen. Normale Betten aus Holz oder Stahlrohr, multifunktionale Ehebetten und die modernen Boxspringbetten, sind in großer Auswahl in der Größe 160 x 200 cm² erhältlich. Dem entsprechend vielseitig lässt sich der Matratzen Topper 160 x 200 einsetzen.
Darüber hinaus ist der 160x200 cm Topper auch für Doppelbetten mit zwei 80 x 200er Matratzen geeignet. Der Topper 160 x 200 erzeugt eine gleichmäßige, homogene Liegefläche, überdeckt die "Besuchsritze" und verbessert den Liegekomfort einer harten Matratze. Den Testsieger aus unserem Matratzen Topper Test gibt es auch in der Größe 160x200 cm:

Vor und Nachteile vom Matratzen Topper 160x200 cm Testsieger

Vorteile vom Matratzen Topper 160 x 200:

Mach eine zu harte Matratze weicher

Ein 160 x 200 cm Matratzen Topper kann den Härtegrad einer Matratze etwas senken. Damit lässt sich durch die vergleichsweise geringe Investition in einen Topper der Kauf einer teuren, großen Matratze um einige Jahre hinausschieben.

Schutz der Matratze

Eine neue Matratze wird durch den 160 x 200 Topper vor einsickernder Feuchtigkeit, verschütteten Getränken oder eindringenden Schmutz geschützt. Im Gegensatz zu einer sperrigen Matratze lässt sich der Matratzen Topper 160 x 200 vergleichsweise einfach reinigen - und vor allem trocknen. Das Trocknen ist beim Waschen einer Matratze die größte Herausforderung. Bei einem Topper ist dieser Vorgang aber völlig problemlos.

Dass ein Schlafender nachts schwitzt, ist völlig normal. Auch gesunde Personen verlieren bis zu 0,5 Liter Wasser pro Nacht. Diese Menge dampft nur zum Teil in die Umgebungsluft ab oder wird von der Bettdecke aufgenommen. Mindestens die Hälfte davon sickert aber in die Liegefläche. Da ist es gut, einen Topper zu verwenden: Dieser lässt sich morgens abnehmen und über Tag zum Trocknen aufstellen. So wird verhindert, dass sich die Matratze immer weiter vollsaugt. Das macht den 160 x 200 vor allem für starke "Nachtschwitzer" zu einem idealen Hilfsmittel.

Bessere Druckverteilung

Auch die beste Matratze ist irgendwann durchgelegen und bildet die gefürchtete, unbequeme Schlafkuhle. Das regelmäßige Wenden ist bereits ein sehr wirkungsvoller Weg, dieses Verschleißbild so lange wie möglich hinaus zu zögern. Ein zusätzlicher Topper verteilt den Druck optimal, sodass die schädliche Belastung für die Matratze verringert wird.

Nachteile des Matratzen Topper 160 x 200

Gute Qualität ist erforderlich aber nicht preiswert

Ein hochwertiger Matratzen Topper ist eine gewisse Investition. Wer Qualität sucht, der muss auch entsprechend Geld ausgeben. Dafür erhält er aber eine wirkungsvolle Verbesserung seines Schlafkomforts.

Kann keine Matratze härter machen

Ein Matratzen Topper 160 x 200 kann nur von "hart zu weich" wirken. Ist die Matratze aber von vorneherein zu weich, kann auch ein 160 x 200 cm Matratzen Topper nichts mehr bewirken. Hier ist ein steiferes Lattenrost oder eine härtere Matratze der bessere Weg zum idealen Bett.

Verschiedene Arten der Topper

Wie bei den Matratzen selbst, gibt es auch bei den Toppern unterschiedliche Typen und Materialien, aus denen sie hergestellt sind. Die gebräuchlichsten 160 x 200 Topper sind folgende:

160x200 cm Gelschaum-Topper

Der Gelschaum-Topper ist eine teure aber auch eine wirkungsvolle Variante der Matratzenauflagen. Gelschaum ist eine Mischung aus Gel und Kaltschaum und verbindet dessen Vorteile. Dieses Material bietet eine besonders gute Anschmiegsamkeit und Druckverteilung für den Körper. Das macht ihn für schwere Personen oder für Anwender mit Rücken- und Gelenkschmerzen sehr geeignet.

160 x 200 Kaltschaum Topper

Kaltschaum Topper sind vergleichsweise günstigere Varianten, haben aber nicht die gleich guten Liegegenschaften wie Gel- oder Visco-Topper. Noch etwas günstiger sind die Komfortschaum-Topper. Bei Komfort und Lebensdauer muss man weitere Abstriche hinnehmen. Das geringe Raumgewicht vom Komfortschaum-Topper hat zur Folge, dass seine Elastizität schneller abnimmt, als bei den Varianten mit größerer Dichte.

160 x 200 Visco Topper

Der 160 x 200 Visco Topper bietet eine hohe Druckverteilung. Damit ist er ideal für bettlägerige Patienten mit wenig Mobilität. Der Viscoschaum ändert seine Form zeitverzögert, passt sich dann aber jeder neuen Lage exakt an. Das kann für manche Anwender etwas gewöhnungsbedürftig sein. Viscoschaum ist jedoch nicht besonders atmungsaktiv. Wer zum Schwitzen neigt aber aus gesundheitlichen Gründen einen Visco-Topper benötigt, der sollte den Überzug mit einer saugstarken Unterlage ergänzen.

Kaufberatung 160 x 200 Topper

Bei der Wahl des geeigneten Toppers kommt es vor allem darauf an, was man von der Matratzenauflage erwartet. Geht es lediglich um eine Verbesserung der Hygiene und Vermeidung von allergischen Reaktionen, sind die preiswerten und dünnen Modelle aus Komfort- und Kaltschaum völlig ausreichend. Eine signifikante Verbesserung des Liegekomforts kann man allerdings von einer gerade einmal 4 cm starken Matratzenauflage nicht erwarten.

Sobald es um die Erhöhung der Schlafqualität geht, führt kein Weg am Ausprobieren vorbei. Ein Topper wirkt immer nur in Kombination mit der Matratze, auf welcher er aufgelegt wird. Die Effekte von Kaltschaum, Gelschaum und Viskoschaum sind dabei sehr unterschiedlich. Hier kommt es auf die eigenen Präferenzen und Geschmäcker an, welcher Topper für die eigene Anwendung ideal ist.

Reinigung und Pflege

160 x 200 Topper bestehen aus einem ein- oder mehrlagigem Überzug und Kern. Wirklich maschinenwaschbar ist nur die Topperhülle. Der Kern des Toppers wird ausschließlich getrocknet. Allerdings macht einem Topper eine punktweise Reinigung von starken Verschmutzungen auch nichts aus. Wenn einmal ein Kaffeefleck entfernt werden muss, dann eignet sich dazu Seifenlauge und ein Nasssauger. Der Fleck wird so lange eingeweicht und wieder abgesaugt, bis die Stelle sauber ist. Eine vollständige Durchnässung vom 160 x 200 Topper sollte man jedoch vermeiden. Der Überzug der Matratzenauflage wird stets nach Angaben des Waschetiketts behandelt. Das gilt auch für das Trocknen. Manche Überzüge sind maschinenwaschbar und im Trockner zu entfeuchten, andere sind es nicht.

Ein Tipp für Allergiker: Wenn man den Kern des Toppers bei Minusgraden über Nacht nach draußen stellt, tötet das die Milben vollständig ab. Dünne 160 x 200 Topper lassen sich zu diesem Zweck auch einrollen und in einer großen Tiefkühltruhe verstauen. Diese Maßnahme ist besonders empfohlen, wenn man einen Ungezieferbefall, beispielsweise durch Flöhe oder Bettwanzen, festgestellt hat.

Hersteller von 160x200 Topper

DÄNISCHES BETTENLAGER

Die Handelsmarke DÄNISCHES BETTENLAGER vertreibt 160 x 200 Matratzentopper der Marken BeCo, ErgoMAXX, Schlaraffia und Superdream. Angeboten werden Gelschaum-, Komfortschaum- und Viskotopper ab ca. 100 Euro. Das dänische Bettenlager hat in Deutschland über 950 Fillialen und einen gut sortierten Online-Shop.

IKEA

Der schwedische Möbelhersteller und Handelskonzern IKEA hat mit den Modellen TALGJE, TUDDAL und TISTEDAL drei Matratzentopper in 160 x 200 cm² Größe im Programm. Allerdings verwendet IKEA nicht die Bezeichnung "Topper", sondern benennt seine Produkte ausschließlich "Matratzenauflagen". Alle Modelle können in den bekannten blauen Möbelhäuser gekauft oder online bestellt werden.

LIDL

Die Supermarktkette LIDL hat Matratzentopper nicht permanent in ihren Filialen verfügbar. Im LIDL-Onlineshop sind diese Produkte aber durchgängig erhältlich. Sie sind preiswert, jedoch mit maximal 10 cm Höhe auch sehr dünn. LIDL produziert nicht selbst, sondern bezieht seine Matratzen Topper von diversen Herstellern, beispielsweise Hn8, Breckle, John Cotton, f.a.n. und MERADISO.

MATRATZEN CONCORD

Der Marktführer im Matratzenvertrieb hat nur zwei Topper in der Zwischengröße 160 x 200 cm² im Programm. Die beiden sehr hochpreisigen Modelle überzeugen durch eine hohe Qualität und exzellenten Schlafkomfort.

MEOS SCHLAFMANUFAKTUR

Meos ist ein Spezialist für Gel-Topper. Das in Karlsruhe ansässige Unternehmen überrascht regelmäßig mit innovativen Produkten. Seine neueste Erfindung ist der "Luxus-Schaum-Topper" mit einer besonders hohen Atmungsaktivität. Damit kann MEOS den Komfort von einem Visco- oder Gelschaum-Topper auch Personen anbieten, die zum starken Schwitzen während des Schlafs neigen.

Weitere Matratzen Topper Größen: